Basiskurs, Junghundekurs und Erziehungskurs Zürich

Grundlegende Erziehung und Sozialisierung, die Basisausbildung für dich und deinen Hund

Unser Basiskurs in Hundeerziehung richtet sich an interessierte, motivierte Personen, die gerne mit ihren Hunden arbeiten und Freude daran haben, diese artgerecht zu beschäftigen und auszulasten. Dabei stützen wir uns immer auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und auf das Lernverhalten der Hunde gemäss Lerntheorie.

Inhalt unseres Basiskurses (Junghundekurs / Erziehungskurs)

Dies Kursstunden unseres Basiskurses finden fortlaufend statt und ein Einstieg in den Kurs ist nach Anmeldung jederzeit möglich.


Der Basiskurs ist in 2 Inhaltsmodule aufgeteilt. In Modul 1 werden Grundlagen gelehrt die dann in Modul 2 gefestigt und vertieft werden. Du startest normalerweise in Modul 1 und dein Trainer wird dich informieren, sobald du in Modul 2 wechseln kannst.

Inhalt unseres Basiskurses Modul 1

  • Hundeverhalten & Führungsqualität

  • Lobwort/Markersignale

  • Blickkontakt mit Halter

  • Selbstkontrolle

  • Leinenführigkeit Basiswissen

  • Rückruf Basiswissen

  • Sitz, Platz

  • Fuss/Grundposition

  • Aus

  • Begrüssungssituation / Begegnung mit anderen Menschen

  • Erste Tricklis

  • Training von Alltagssituationen

  • Ab und zu auch mal Freispiel

  • Fragerunden

  • Gemeinsames Erarbeiten einer soliden Mensch-Hund-Beziehung

  • Sozialspiele mit Artgenossen sowie Hundebegegnungen an der Leine

  • Welpengerechtes Erlernen der wichtigsten Grundkommandos und Erziehung

  • Körperschulung – verschiedene Bodenstrukturen und Geräte kennenlernen

  • Training der Beisshemmung

  • Konzentrations- und Bindungsübungen

  • Welpengerechte Such- und Bringspiele

  • Vorbereitung auf verschiedene Alltagssituationen wie Tram, Tierarzt, Quartier, Kragentraining, Maulkorbtraining, Boxentraining

  • Fragerunden

Inhalt unseres Basiskurses Modul 2

  • Festigung und Vertiefung der Themen aus Modul 1

  • Erregungslagen, Konzentration

  • Hundebegegnungen

  • Seitenwechsel im Laufen

  • Sitz, Platz bleib, auf Distanz

  • Signaleinführung/Kommando einführen

  • Warten (z.B. wenn angebunden an Pfosten)

  • Abbruchsignale

  • Boxentraining, auf Decke schicken

  • Kragentraining/Maulkorbtraining

  • Hinter dem Halter laufen

  • «Einparkieren» zwischen den Beinen

  • Auslastung, Suchspiele und Koordinationstraining

  • Klickertraining

  • Apportieren

  • Schleppleinenhandling

  • Hand-Target

  • Ab und zu auch mal Freispiel

  • und vieles mehr was für den Alltag praktisch ist. Daher trainieren wir auch ausserhalb des Übungsplatzes, damit auch in Alltagssituationen geübt werden kann.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Unser Basiskurs ist für alle Hundehalterinnen und Hundehalter geeignet, die mit ihrem Hund eine solide Basisausbildung und -erziehung durchführen möchten, um im Alltag alle Situationen zu meistern, die auftreten.


Zudem ist unser Basiskurs für alle Hundehalterinnen und Hundehalter geeignet, die im Kanton Zürich den Junghundekurs oder den Erziehungskurs obligatorisch absolvieren müssen.

Kursdaten und Kursort

Die Kursstunden unseres Basiskurses finden an folgenden Tagen statt:

  • Montags zwischen 14.00 Uhr und 18.00 Uhr, oft in 2 Gruppen hintereinander

  • Dienstags zwischen 18.00 Uhr und 21.00 Uhr, oft in 2 Gruppen hintereinander

  • Häufig auch am Sonntag zwischen 10.00 Uhr und 14.00 Uhr


Häufig finden die Kursstunden auf unserem Trainings-Areal im Zürcher Albisgüetli statt. Immer wieder verlassen wir aber auch das Trainings-Areal und trainieren an anderen Orten, um verschiedene Alltagssituationen kennenzulernen.


Informationen und Anfahrt zu unserem Trainings-Areal in Zürich Albisgüetli


Ein Einstieg in unseren Basiskurs und dessen Kursgruppen ist prinzipiell zu jeder Zeit möglich, da wir unseren Basiskurs als fortlaufenden Kurs mit verschiedenen Niveaugruppen anbieten.

Kursdauer und Preis

Wir empfehlen in den meisten Fällen 10 Kurslektionen Basiskurs.

  • 10er-Abo für 10 Kurslektionen ohne Ausweis: Fr. 450.-

  • 5er-Kurzabo für 5 Kurslektionen ohne Ausweis: Fr. 245.-

  • Ausweis zur Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme am Kurs für grosse oder massige Rassen (Kanton ZH), falls benötigt: Fr. 50.-


👉 Solltest du 10 Stunden Junghundekurs oder Erziehungskurs mit Ausweis für den Kanton Zürich benötigen (obligatorischer Kurs), so wären dies insgesamt Fr. 500.- für den gesamten Kurs (10 Lektionen) mit Ausweis für die Gemeinde.


Mit dem 10er-Abo und dem 5er-Abo kannst aber auch weitere Kurse ausser dem Basiskurs besuchen, Informationen zu den weiteren Kursen im Mixabo findest du hier.


Zudem bieten wir dir die Möglichkeit, eine einmalige Probelektion für Fr. 49.- zu besuchen. Daraufhin kannst du dann entscheiden, ob du weitere Lektionen besuchen und hierfür eine Abo lösen möchtest.


Wir freuen uns sehr, all unseren Neukunden beim Besuch der ersten Kursstunde einen Gutschein für den Meiko in Uitikon Waldegg übergeben zu dürfen im Wert von Fr. 100.-! Bitte beachte jedoch: Es hat nur, solange es hat! 

 

Zum Kurs anmelden

Über unser Anmeldeformular kannst du dich einfach für diesen Kurs oder dieses Angebot anmelden. Wir fragen dich bei der Anmeldung direkt nach relativ vielen Informationen, um dich und deinen Hund so gut wie möglich einschätzen zu können um dich mit deinem Hund so bestmöglich zu unterstützen und zu fördern.