Welpenschule und Welpenkurs Zürich

Welpenförderung und Welpenspielstunden - Mittwochs und Sonntags

Was dein Welpe in den ersten 16 Lebenswochen lernt wird er den Rest seines Lebens kennen und sich daran erinnern. Daher ist es für uns das Wichtigste, dir und deinem Welpen so früh wie möglich gute Inputs mitzugeben um die Weichen für später schon im Welpenalter richtig zu stellen. Wir bieten euch einen Mix aus Spiel, Training und Theorie sodass ihr auch zwischen den Kursstunden eigenständig gemeinsam trainieren, üben und schöne Erfahrungen machen könnt.


Natürlich sind unsere Welpenstunden auch anerkannt nach Tierschutzgesetz & Hundeverordnung des Kanton Zürich, falls du einen obligatorischen Welpenförderungskurs absolvieren musst.

Inhalt unserer Welpenschule und Welpenförderung

In unseren Welpenkursen in Zürich stehen Themen im Vordergrund, die bis zur 16. Lebenswoche wichtig sind, um eine umfassende Basis für das gesamte Hundeleben zu setzen:

  • Gemeinsames Erarbeiten einer soliden Mensch-Hund-Beziehung

  • Sozialspiele mit Artgenossen sowie Hundebegegnungen an der Leine

  • Welpengerechtes Erlernen der wichtigsten Grundkommandos und Erziehung

  • Körperschulung – verschiedene Bodenstrukturen und Geräte kennenlernen

  • Training der Beisshemmung

  • Konzentrations- und Bindungsübungen

  • Welpengerechte Such- und Bringspiele

  • Vorbereitung auf verschiedene Alltagssituationen wie Tram, Tierarzt, Quartier, Kragentraining, Maulkorbtraining, Boxentraining

  • Fragerunden

Unsere Welpenstunden und Welpenkurse finden fortlaufend in Zürich statt und ein Besuch ist nach Anmeldung jederzeit möglich. Wir empfehlen, mindestens 4 Kursstunden zu besuchen und bieten nach 4 absolvierten Kursstunden an, einen Ausweis als Bestätigung für den Besuch des Welpenförderungskurses auszustellen.


Zudem kann pro Mensch-Hund-Team eine Begleitperson mitgebracht werden, um in dieser wichtigen Lebensphase ebenfalls Wissen aufzubauen und zu lernen.

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Prinzipiell für alle Hundehalterinnen und Hundehalter, die einen Welpen im Alter zwischen 8 und 16 Wochen führen. Je früher man mit der Welpenschule beginnt, desto besser.


Der Welpe muss natürlich gechipt (gesetzlich vorgeschrieben) und entwurmt sein und die erste Impfung bereits erhalten haben.

Kursdaten und Kursort

Die Kursstunden unseres Welpenförderungskurses finden an folgenden Tagen statt:

  • Mittwochs um 18.00 Uhr oder 19.00 Uhr, oft in 2 Gruppen hintereinander

  • Häufig auch am Sonntag um 9.00 Uhr


In den meisten Fällen finden die Kursstunden auf unserem Trainings-Areal im Zürcher Albisgüetli statt. Unser Trainings-Areal ist wunderbar am Fusse des Uetliberges gelegen und wir haben sogar Seeblick auf den Zürisee 😊


Informationen und Anfahrt zu unserem Trainings-Areal in Zürich Albisgüetli

Kursdauer und Preis

Wir freuen uns sehr, all unseren Kunden des Welpenförderungskurses beim Besuch der ersten Kursstunde einen Gutschein für den Meiko in Uitikon Waldegg übergeben zu dürfen im Wert von Fr. 100.-! Bitte beachte jedoch: Es hat nur, solange es hat! 


  • 4er-Abo Welpenförderungskurs für 4 Kursstunden: Fr. 180.-

  • Ausweis zur Bestätigung der erfolgreichen Teilnahme am Welpenförderungskurs für grosse oder massige Rassen (Kanton ZH): Fr. 50.-


👉 Solltest du 4 Stunden Welpenkurs mit Ausweis für den Kanton Zürich benötigen (obligatorischer Kurs), so wären dies insgesamt Fr. 230.- für den gesamten Kurs (4 Lektionen) mit Ausweis für die Gemeinde.


Zudem bieten wir dir an, eine einmalige Probelektion Welpenförderungskurs für Fr. 49.- zu besuchen. Wenn du dann weitere Lektionen besuchen möchtest kannst du gerne ein 4er-Abo lösen und damit weitere Kurslektionen besuchen.

 

Zum Kurs anmelden

Über unser Anmeldeformular kannst du dich einfach für diesen Kurs oder dieses Angebot anmelden. Wir fragen dich bei der Anmeldung direkt nach relativ vielen Informationen, um dich und deinen Hund so gut wie möglich einschätzen zu können um dich mit deinem Hund so bestmöglich zu unterstützen und zu fördern.