FAQ Hundeschule Zürich

Hier findest du häufig gestellte Fragen der Kunden unserer Hundeschule in Zürich und entsprechende Antworten. Die Fragen sind in verschiedene Kategorien unterteilt und deckt verschiedene Bereiche unseres Hundetrainings und unserer Hundekurse ab - Von Fragen zu unserem Hundetrainer-Team, unseren Kursen und Kursstunden, An- und Abmeldung, Preisen sowie obligatorischen Kursen im Kanton Zürich.

Solltest du keine Antwort auf deine Frage finden schreibe uns gerne eine E-Mail an zuerich@animalcoach.ch

Preise & Abonnement

Welche Kurse kann ich mit dem Mixabo besuchen?


Mit unserem Mixabo kannst du verschiedene Kurse mit demselben Abo besuchen. Folgende Kurse sind Teil des Mixabos und du kannst all diese Kurse mit demselben Abo besuchen:

  • Basiskurs: Junghundekurs, Erziehungskurs

  • Mixkurs / Partydogs für den Familien-Begleithund inkl. Agility, Klickertraining, Gehorsam, Nasenspiele, Koordinationstraining, Geschicklichkeit, Kunststückli und ganz viel Fun

  • Konsequente Erziehung für den Alltag

  • Social Walks: Training Hundebegegnungen an der Leine

  • Therapiehund / Schulhund Übungskurs

  • Dummytraining: Apportierarbeit, artgerechte Auslastung im Gelände - zuerst braucht es hier eine einmalige Einführung, diese wird als 2 Lektionen vom Abo abgezogen, danach kann man in die regulären Trainingsgruppen wechseln.

Mixabo und obligatorische Kurse: die mit dem Mixabo besuchbaren Kurse werden übrigens alle auch dem Obligatorium für den Ausweis im Kanton Zürich angerechnet 👍




Kann ich Kurslektionen auch einzeln zahlen?


Für die meisten unserer Gruppenkurse bieten wir ein 5er-Abo für 5 Kursstunden und ein 10er-Abo für 10 Kursstunden an. Einzelzahlungen von einzelnen Kursstunden bieten wir nicht an, ausser einer einmaligen Probelektion, damit du vor dem Erwerb eines Abo für dich prüfen kannst, ob unsere Hundeschule für dich passt und du bei uns trainieren möchtest.




Wie kann ich einen Kurs bezahlen?


Am einfachsten kannst du einen Kurs via E-Banking bezahlen. Unsere Kontoangaben hierfür findest du hier. Wenn du möchtest kannst du das Kursgeld aber auch bar in die erste Kursstunde mitbringen und der Trainerin oder dem Trainer in einem mit deinem Namen beschrifteten Couvert geben. Bei Privatstunden und Hausbesuchen kannst du entweder bei deiner Trainerin oder deinem Trainer bar bezahlen oder wir senden dir nach der Privatstunde eine Rechnung per E-Mail zu.




Wo kann ich Preise zu den verschiedenen Kursen finden?


Die Preise unserer Kurse und Trainings sind in den meisten Fällen beim jeweiligen Angebot angegeben.





Hundeschule & Team

Wer sind die Trainer bei Animalcoach.ch in Zürich?


Informationen zu Carolina Jaroch, der Inhaberin und Cheftrainerin von Animalcoach.ch Zürich sowie den weiteren Trainerinnen und Trainern unserer Hundeschule in Zürich findest du auf unserer Teamseite.




Wie finde ich das Trainingsareal im Albisgüetli in Zürich?


Informationen zur Lage und Anreise zu unserem Trainingsareal in Zürich Albisgüetli findest du hier.




Was zeichnet die Hundeschule Animalcoach.ch Zürich aus im Vergleich zu anderen Hundeschulen?


  • Erfahrene Hundetrainerinnen: Wir haben jahrelange Erfahrung mit diversen Rassen, gross, klein, alt, jung, sowie in Mehrhundehaltung.
  • Animalcoach.ch Zürich feiert bald den 15jährigen Geburtstag!
  • Hundetrainerinnen, die sich regelmässig weiterbilden und deshalb auf dem neusten Wissensstand sind
  • Trainerinnen arbeiten selber aktiv mit ihren Vierbeinern in unterschiedlichen Hundesportbereichen resp. arbeiten Baustellen aus, um immer am Ball zu bleiben. So findet jeder die passende Trainerin, welche in dem vom ihm gewünschten Bereich Erfahrungen mit sich bringt.
  • Häufig bringen die Hundetrainerinnen die eigenen Vierbeiner mit in den Kurs, um vorzuzeigen, wie die Übungen aussehen sollten. Dies erleichtert den meisten Hundehaltern die korrekte Umsetzung.
  • Eingezäunter Hundeplatz mit mehreren Gehegen und Licht für Abendkurse
  • Kurse zu unterschiedlichen Zeiten, so, dass jeder einen passenden Termin findet, auch zu Randzeiten oder am Wochenende
  • Keine langen Kurspausen aufgrund von Ferien
  • Kleinstgruppen, damit wir auf jeden Teilnehmer und jede Teilnehmerin individuell eingehen können
  • Abogültigkeit beim 10er Abo 1 Jahr, beim 5er Abo 6 Monate
  • Mit einem Abo kann man an allen Kursen teilnehmen
  • Kurzfristiges An- oder Abmelden bis zu 48 Stunden vor dem Kurs möglich. Wichtig aber immer mind. 48 Stunden im Voraus in der Terminumfrage in der App ein- resp. austragen, sonst müssen wir es trotzdem vom Abo abziehen. Wichtig: Speichern am Schluss nicht vergessen!!!
  • Keine Kursumbuchungsgebühren (Alle Abos ausser Trüffelabos können umgebucht resp. vielfältig benutzt werden)
  • Trainingsmaterial wie Agilitygeräte, Geschicklichkeitsspiele, Hundesportartikel und vieles mehr wird zur Verfügung gestellt
  • Keine ‚Platzputzete' oder stundenlanges Helfen Geräte aufzustellen vor dem Kurs oder abbauen nach dem Training
  • Parkplätze vorhanden
  • Sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar





Kurse & Kursinhalt

Können wir mit mehreren Personen mit unserem Hund in eine Kursstunde kommen?


Ausser in unseren Trüffelkursen ist es grundsätzlich möglich, mit mehreren Personen aus einem Haushalt in eine Kursstunde zu kommen. Bei unseren Trüffelkursen haben wir hierfür eine Spezialregelung. Am besten informierst du uns schon vor einer Kursstunde, wenn du mit "Anhang" kommen möchtest 😊




Was ist der Unterschied zwischen einem Kurs, einer Kursstunde und einer Kurslektion?


Ein Kurs hat ein bestimmtes Thema und Kursziel. Unsere Kurse sind in der Mehrheit keine "geschlossenen" Kurse mit einem Start- und Enddatum sondern "offene" oder "fortlaufende" Kurse, bei denen ein Einstieg prinzipiell jederzeit möglich ist. Manche Kurse sind jedoch einmalig, wie z.B. ein Theoriekurs, Einführung ins Dummytraining oder Einführung in die Trüffelsuche. Eine Kurslektion dagegen ist dasselbe wie eine Kursstunde, mit einem konkreten Datum und einer Uhrzeit.




Kann ich bevor ich mich zu einem Kurs anmelde bei einer Kursstunde zuschauen?


Ja, das ist möglich. Kontaktiere uns am einfachsten per E-Mail an zuerich@animalcoach.ch und wir senden dir mögliche Daten von Kursstunden, bei denen du zuschauen kannst.




Bietet ihr auch Probelektionen zum Schnuppern an?


Ja, bieten wir an. Bevor du ein Abo für einen Kurs erwirbst kannst du bei einer einzelnen Kursstunde als "Probelektion" teilnehmen, ohne direkt ein Abo zu erwerben. Nach der Kursstunde kannst du dich dann für dich entscheiden, ob du weiterhin zum Kurs kommen möchtest.




Bietet ihr auch Privatunterricht an?


Ja, auf jeden Fall. Wir bieten individuellen Privatunterricht und auch Haus- oder Bürobesuche an. Somit können wir auf deine individuellen Themen genau dort eingehen, wo es sinnvoll ist. Je nach Thema beraten wir uns zunächst intern, welche Trainerin oder welcher Trainer für dein Thema am besten geeignet ist, damit du von der Privatstunde optimal profitierst.




Für meinen Kurs ist ein Zeitraum von mehreren Stunden angegeben, um welche Uhrzeit findet meine Kursstunde genau statt?


Bei einigen unserer Gruppenkurse wird jeweils ein Zeitraum von 2 oder mehr Stunden angegeben. Der Grund hierfür ist, dass wir dann normalerweise mehrere Kursgruppen hintereinander durchführen und die konkrete Einteilung der Gruppen abhängig davon machen, wer sich für eine Kursstunde angemeldet hat. Die konkrete Uhrzeit wann deine Kursstunde beginnt veröffentlichen wir ca. 2 Tage vor dem jeweiligen Kurstag in unserer App. Dies hat den Vorteil, dass wird die Gruppen nach Können und Erfahrung der Kursteilnehmer zusammenstellen können.




Wie lange dauert eine Kursstunde?


Eine Kursstunde unserer Gruppenkurse dauert normalerweise 50-60 Minuten, sollte beim jeweiligen Kursangebot nichts anderweitiges angegeben sein.





Anmeldung und Abmeldung

Wie melde ich mich für einen Kurs oder eine Kursstunde an?


Um dich für einen Kurs anzumelden verwendest du einfach unser Anmeldeformular. Wir fragen dich dort nach recht vielen Informationen, um dich und deinen Vierbeiner gleich beim ersten Kontakt schon so gut wie möglich einschätzen zu können. Zu einer einzelnen Kursstunde kannst du dich dann später in unserer Hundeschul-App anmelden. Wir legen für dich in der App nach deiner Kursanmeldung ein persönliches Konto an und senden dir deine Zugangsdaten zu. Dort siehst du dann alle Kursdaten deines Kurses und kannst dich entsprechend für einzelne Kursstunden anmelden.




Wie kann ich mich von einer einzelnen Kursstunde abmelden?


Falls du einmal nicht zu einer Kursstunde kommen kannst, zu der du dich vorher schon - in unserer Hundeschul-App - angemeldet hattest, trage dich bitte unbedingt mindestens 48 Stunden im Voraus in der App wieder von der Kursstunde aus.




Kann ich mich jetzt schon zu einem Kurs anmelden und erst später beginnen?


Ja natürlich, diesen Fall haben wir recht häufig. Z.B. Hundehalter, die jetzt schon wissen dass sie in 2-3 Monaten einen Welpen bekommen werden. Solche Hundehalter können sich dann bei uns für den Welpenförderungskurs / Welpenschule anmelden mit der zusätzlichen Mitteilung, dass sie den Welpen erst in ca. 2-3 Monaten erhalten.





Obligatorische Kurse

Wie finde ich heraus ob für meinen Hund obligatorische Kurspflicht besteht?


Das Veterinäramt des Kanton Zürich hat diesbezüglich detaillierte Informationen auf seiner Website veröffentlicht. Mit dem Kurs-Guide von Codex Hund kannst du mit einem interaktiven Tool mit Eingabe deiner Daten genau herausfinden, ob und falls ja welche obligatorische Kurspflicht für dich und deinen Hund im Kanton Zürich besteht.